Oberschenkelorthese mit unilateralem...

Oberschenkelorthese mit unilateralem Gelenk

Ein persönliches Gespräch mit unserem Team ist notwendig. Wir kontaktieren Sie gerne.
r30103000007

 
Oberschenkel Orthese mit unilateralem Gelenk ist eine Ganzbeinorthese nach Mass. Das Unilaterale Gelenksystem besteht aus einem Knie- sowie einem Knöchelgelenk. Diese können auch einzeln getragen werden. Das Knöchelgelenk besitzt eine fusshebende Wirkung. Durch seine vielfältigen Einstellungen lässt es sich individuell anpassen. Das Kniegelenk kann mit einen zusätzlichen Schalter versehen werden, sodass es für eine begrenzte Zeit in eine offene Position gestellt werden kann zum Therapiefahrrad-Fahren.
Datenblatt (PDF)
Indikationen
Anwendung bei Teillähmungen oder kompletter Lähmung der Beinmuskulatur. Diese Indikationen können in Folge einer Cerebralparese, eines Schlaganfalls, inkompletter Paraplegie oder Poliomyelitis auftreten.
Anwendung bei Teillähmungen oder kompletter Lähmung der Beinmuskulatur. Diese Indikationen können in Folge einer Cerebralparese, eines Schlaganfalls, inkompletter Paraplegie oder Poliomyelitis auftreten.
Es gibt noch keine Bewertungen.