Online Termine
Kontaktieren Sie uns

Kompressionsversorgungen

Es gibt 3 Symptome, bei denen eine Kompressionsversorgung Unterstützung bietet.

1.       Venöse Probleme
2.       Lymph- Lipödeme
3.       Narben durch Verbrennungen oder Verletzungen

Je nach vorliegendem Symptom ist eine unterschiedliche Behandlung notwendig.

In allen Fällen ist eine sehr gute interdisziplinäre Zusammenarbeit die Basis für eine optimale Versorgung. Wir sind optimal vernetzt und halten unseren Wissenstand durch regelmässige Fortbildungen aktuell.

1. Venöse Probleme

Ursachen: Aufgrund von venösem Rückstau infolge insuffizienter Venenklappen kommt es zur Schwellung der Beine. Mit einem rundgestrickten Kompressionsstrumpf wird von aussen Druck auf die Venen ausgeübt, wodurch die Funktion der Venenklappen wieder hergestellt wird.

2. Lymph- Lipödeme

Die Ursache eines Lymphödems kann sehr vielfältig sein. Es kann nach Unfällen und Operationen oder durch verschiedene Erkrankungen entstehen. Es handelt sich dabei um eine Störung des Abtransports der sogenannten lymphpflichtigen Last im Zwischengewebsraum der Haut. Da die Haut dehnbar ist, sammelt sich immer mehr Flüssigkeit in der betroffenen Körperregion an. Eine dauerhafte Stauung verhindert den Abfluss von Abfallstoffen und kann zu Gewebsschädigungen führen.

Beim Lipödem handelt es sich um eine krankhafte Fettverteilungsstörung, meist im Bereich der Hüfte und Oberschenkel, kann aber bis zu den Knöcheln reichen Die Fettzellen sind unnatürlich vergrössert und zusätzlich ist der Raum zwischen den Fettzellen mit Gewebsflüssigkeit gefüllt. Dies führt zu grossen Spannungen und die Betroffenen sind sehr anfällig auf Druckschmerz und für blaue Flecken.

In beiden Fällen kann eine Kompressionsversorgung durch Druck von aussen helfen die vermehrte Flüssigkeitsansammlung  im Gewebe zu verringern. Dies kann nur durch eine Versorgung mit einem flachgestrickten Kompressionsstrumpf gewährleistet werden. Er passt optimal, hat einen gleichmässigen Druckverlauf und einen hohen Ruhedruck.Die Grundvoraussetzung für die Anpassung eines Kompressionsstrumpfes ist auf jeden Fall die vorgängige Entstauung mittels Lymphtherapie durch einen entsprechend ausgebildeten Therapeuten. Hierbei wird durch Lymphdrainage und anschliessende Bandagierung die angestaute Flüssigkeit aus dem Gewebe abtransportiert. Kurz vor Ende der Entstauungstherapie wird der Kompressionsstrumpf massgenommen und bestellt, damit er zum Ende der Entstauungsbehandlung angezogen werden kann. Hierdurch wird einer erneuten Ansammlung von Flüssigkeit im Gewebe vorgebeugt.

Bei regelmässiger Pflege hat ein Kompressionsstrumpf eine zuverlässige Wirkung von einem halben Jahr. Danach lässt die Wirkung nach und die betroffene Körperregion kann mehr Flüssigkeit im Gewebe einlagern, da die Kompression nicht mehr ausreichend ist. Die Kostenübernahme erfolgt über die Grundversicherung der Krankenkassen beim Vorliegen einer entsprechenden ärztlichen Verordnung.

Im persönlichen Gespräch in angenehmer Atmosphäre besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeiten der Ausführung der Kompressionsversorgung.  Es gibt verschiedene Kombinationsmöglichkeiten, die das Anziehen erleichtern und eine optimale Passform ermöglichen. Frische, trendige Farben, sogar mit Batikmuster sind ebenso möglich wie dezentes Beige oder Schwarz.

Wir üben gemeinsam mit Ihnen das An- und Abziehen der Stümpfe und haben entsprechende Hilfen im Angebot.

Auch für die optimale Pflege der Kompressionsstrümpfe haben wir das passende Produkt.

3. Narben durch Verbrennungen oder Verletzungen

Kompressionsversorgungen haben sich bewährt, um eine Verhärtung und Verdickung von Narben zu verhindern. Durch die Kompression wird die Narbe weicher und besser durchblutet. In bestimmten Fällen ist eine zusätzliche Auflage von medizinischem Silikon notwendig. Zum Beispiel bei sehr starken Kontouren oder empfindlichen Hautarealen. Durch diesen Schutz und die optimale Druckverteilung wird zusätzlich die Heilung gefördert.

Die Kompressionsversorgungen bei Verbrennungen oder Verletzungen müssen sehr genau, teilweise in Handarbeit, hergestellt und angepasst werden.

Wir vom ORTHO-TEAM begleiten und unterstützen Sie gerne. 

Interessiert?

Bitte konktaktieren Sie uns hier für eine Beratung