Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.
Fussschmerzen
Fussschmerzen
So weit die Füsse tragen! Ursachen, Diagnosen und Behandlungslösungen
Online Termine
Kontaktieren Sie uns

Fusschmerzen

So weit die Füsse tragen

Auf unseren Füssen lastet unser gesamtes Körpergewicht

Meist schenken wir ihnen kaum Beachtung. Erst wenn es nicht mehr „richtig läuft“, oder „der Schuh drückt“ zeigt sich, wie wichtig die Füsse doch sind. Wenn man diese etwas genauer betrachtet, erkennt man, dass die Ursachen für Fussbeschwerden sehr vielfältig sein können. Sie können akut durch eine Verletzung, oder auch schleichend durch eine chronische Fehl- oder Überbelastung entstehen.

Wieder schmerzfrei gehen können

Anatomie der Füsse

Die Füsse bestehen aus einem komplexen Gefüge von je 26 Knochen sowie 2 welche in Vorfuss, Mittelfuss und Rückfuss gegliedert werden. Zahlreiche Muskeln, Sehnen und Bänder helfen das Fussgewölbe aufzuspannen und zu stabilisieren. Dazu gehören auch Nerven, welche die Informationen von den Füssen zum Zentralnervensystem weiterleiten und Bewegungsbefehle zurück zu den Füssen übertragen. Wichtig sind ausserdem die peripheren Blutgefässe für die Versorgung der Füsse. Es sind demnach viele Faktoren, die gut zusammen funktionieren müssen für eine optimale Fussgesundheit.

Untersuchung eines Patienten durch Ertasten von Körperstrukturen.

Wie entstehen Fussbeschwerden?

Schmerzen können an verschiedenen Bereichen des Fusses entweder akut oder schleichend auftreten. Bei Fussbeschwerden sollte man sich besser nicht zu lange quälen, denn sonst besteht das Risiko einer Chronifizierung. Bei Fussproblemen und Fussschmerzen kann unsere Fussanalyse helfen, deren Ursachen zu finden. Gerne dürfen Sie bei uns einen Termin für die Analyse und Beratung bei unseren Spezialisten (Orthopädieschuhmacher, Fusstec- Spezialisten und Orthopädietechniker) vereinbaren. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie von sich aus eine unverbindliche Beratung wünschen, oder ob Sie davor bereits beim Arzt waren und über ein Arztrezept für ein orthopädisches Hilfsmittel verfügen.

Überbelastungen des Fusses sichtbar machen.

Biomechanische Analysen

Ganganalyse

Die einfache Ganganalyse dauert circa 30 Minuten. Unsere Spezialisten werden Sie zur Art der Beschwerden und zur Lokalisierung der Schmerzen befragen. Eine Fussdruckmessung beim Stehen, Gehen oder Joggen liefert Angaben zur Druckverteilung, der Belastung und zum Verlauf des Belastungsschwerpunktes, also der Abrollbewegung des Fusses. Dies gibt Hinweise zu möglichen Fehl- und Überbelastungen. Die Fussform wird via Trittschaumabdruck und 3D-Scanner digital gespeichert. Auch die Beweglichkeit liefert zusätzliche Hinweise. Im Rahmen dieses Termins werden wir Ihnen gerne die optimale Auswahl orthopädietechnischer Hilfsmittel zur Linderung der Schmerzen zeigen. Fussbeschwerden können typischerweise mit orthopädischen Schuheinlagen, mit Bandagen oder Entlastungspolstern behandelt werden.

Lauf- und Ganganalysen

Die Fussanalyse ist die Grundlage einer umfassenden Analyse der Füsse.

Fuss & Schuh

Orthopädische Schuheinlagen

Durch Überbelastung, muskuläres Ungleichgewicht, unpassendes Schuhwerk, familiäre Dispositionen oder Trauma kann es zu erhöhten Kraftspitzen im Vorfussbereich kommen, sogenannten Spreizfussbeschwerden. Massnahmen wären Schuheinlagen nach Mass mit retrokapitaler Stütze, Fussgymnastik sowie die passenden Schuhe. Das ORTHO-TEAM Fuss & Schuh Versorgungskonzept hilft bei verschiedenen Indikationen:

Indikationsfinder für die ideale Schuheinlage nach Mass

3D-gedruckte Schuheinlagen nach Mass

Mitarbeiter Statement

Unsere massangefertigten, orthopädischen Schuheinlagen und Fussbettungen sind ein effizientes Hilfsmittel bei Fussbeschwerden. Ziel ist die Linderung der Schmerzen und die Verbesserung des Gangfunktion. Gleichzeitig bieten die Schuheinlagen einen hohen Tragkomfort und sind optimal alltagstauglich. Wir setzten unsere ganze Kompetenz und Erfahrung für die Gesundheit Ihrer Füsse ein.

Anna Zberg-Münger
Bewegungs- und Sportwissenschaftlerin ETH

Interessiert?

Bitte konktaktieren Sie uns hier für eine Beratung. Online Termine können hier gebucht werden.