Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.
Online Termine
ZUM
ONLINE SHOP
Podologie Versorgungskonzept

Podologie Versorgungskonzept

Ein gut abgestimmtes Podologie Versorgungskonzept für eine erstklassige Behandlung von Risikopatienten

Die Arbeit von Podologen ist vielfältig und ergibt sich aus den Gebieten der Anatomie, Pathologie, Dermatologie und Orthopädie. Die Fuss-Orthopädie spielt für den Behandlungserfolg eine entscheidende Rolle. Im Zusammenspiel zwischen dem behandelnden Arzt, der Podologie und der Orthopädietechnik werden Behandlungsziele definiert. Durch individuell angefertigte orthopädische Hilfsmittel kann die Mobilität der Patienten erhalten oder wiederhergestellt werden.

Broschüre lesen

Versorgungskonzept

Das ORTHO-TEAM Podologie Versorgungskonzept baut die ideale Brücke zwischen Podologie und Orthopädie. Der volldigitalisierte Produktionsablauf zahlt sich für die Patienten aus. Diesen Mehrwert in der Kommunikation und Produktion erleben Kunden exklusiv nur im ORTHO-TEAM. HIER geht es zum Versorgungskonzept

Prävention

Diabetiker müssen infolge Polyneuropathie frühzeitig fachmännisch behandelt werden, damit keine Fussläsionen entstehen können. Biomechanische Tests auf dem Laufband oder auf der Druckmessplatte helfen unseren Klienten aufzuzeigen, wo die Gefahren einer Neuropathie lauern.

"Oft werden Fussprobleme erst dann wahrgenommen, wenn Beschwerden auftreten", sagt Richard Lienert, Podologe und Orthopädieschuhmacher-Meister im ORTHO-TEAM Zürich

Kostenlose Koordination

Gerne koordinieren wir die interdisziplinärer Zusammenarbeit mit unserem Netzwerk an regionalen Podologen zusammen mit Ihrem behandelden Arzt. Sie dürfen sich  oder per T. 044 422 46 22 melden.