Vabene®-PFO
Vabene®-PFO
Vabene®-PFO

 
Wirkungsweise
Mögliche Indikationen können funktionelle Beinlängendifferenzen, Beckenschiefstand, Beckentorsion, Beckenrotation, rezidivierende oder habituelle ISG-Blockaden, Skoliosen, Hyperlordosen oder Hyperkyphosen der Wirbelsäule, Verspannungen der Nacken- und Rückenmuskulatur, verspannungsbedingte Kopfschmerzen, Fehlhaltungen und Bewegungseinschränkungen sein.
Indikationen
vabene®-Propriozeptive Fuss Orthesen sine flache, langsohlige Einlagen mit propriozeptiven Elementen.
Mögliche Indikationen können funktionelle Beinlängendifferenzen, Beckenschiefstand, Beckentorsion, Beckenrotation, rezidivierende oder habituelle ISG-Blockaden, Skoliosen, Hyperlordosen oder Hyperkyphosen der Wirbelsäule, Verspannungen der Nacken- und Rückenmuskulatur, verspannungsbedingte Kopfschmerzen, Fehlhaltungen und Bewegungseinschränkungen sein.
vabene®-Propriozeptive Fuss Orthesen sine flache, langsohlige Einlagen mit propriozeptiven Elementen.
Es gibt noch keine Bewertungen.