Online Termine
Kontaktieren Sie uns
Funktionelle Elektrostimulation

Funktionelle Elektrostimulation

In unserem Kompetenzzentrum für Neuroorthopädie versorgen wir unter anderem Patienten bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems, Multipler Sklerose, infantiler Zerebralparese oder nach Schlaganfall. Dabei bieten wir in jeder Phase der Therapie die passensten Produkte an. Mit dem Ziel, Anwender zu mehr Mobilität zu verhelfen. Dazu hilft uns modernste Technologie - elektrische Stimulationstechnologie (FES).

Das L300 Go System von Bioness hebt Ihren Fuss während des Gehens an. Dadurch verbessert sich das Gangbild - es wird runder und sicherer. Neben der Anwendung bei Fussheberschwäche kann das System auch bei Knieinstabilität eingesetzt werden und zum Wiederaufbau der Muskulatur beitragen. Es werden die betroffenen Nerven stimuliert welche Muskeln innervieren. Das System kann somit die Fusshebung sowie die Kniebeugung / -streckung auslösen. Je nach Bedarf stehen unseren Anwender drei Varianten zur Verfügung.

Für die obere Extremität bieten wir das Bioness H200-Handrehabilitationssystem. Diese Technologie hilft Anwender in der täglichen Aktivität und verbessert die Therapieresultate. Das Handgelenk wird in der aktiven Position unterstützt und ermöglicht die effiziente Bewegung des Daumens und Finger beim Strecken, Greifen und Drücken. So werden die alltäglichen Tätigkeiten des Lebens einfacher erledigt.

Finden Sie hier Beispiele an Versorgungslösungen für die Fussheberschwäche und bei Ausfällen im Arm-Schulter-Hand-Bereich.