Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.
Online Termine
Heimübungen und Yoga für Rollifahrer

Heimübungen und Yoga für Rollifahrer

Gelbart | ORTHO-TEAM möchte, dass Ihre Rolli-KundInnen fit bleiben

Während dieser Pandemie müssen wir vieles vom gewohnten Alltagsleben entbehren, jedoch muss Bewegung nicht dazu gehören.Vom Gewichtheben über Ausdauertraining bis hin zu Yoga ist es möglich, zu Hause qualitativ hochwertige Workouts zu erhalten, unabhängig von Ihrem Funktionsniveau. Trainingshilfen wie Widerstandsbänder oder Handgelenkgewichte sind ideal, doch sogar wenn Sie keine Geräte zur Hand haben, ist es immer noch möglich, Ihre Herzfrequenz zu erhöhen und Ihre Muskeln nur mit Ihrem Körper zum Brennen zu bringen.

Eine Fundgrube für Heimtrainings

Der Youtube-Kanal "Adapt to Perform" wird von Ben Clarke, einem Tetraplegiker aus Grossbritannien, betrieben. Sein Kanal bietet eine Vielzahl hilfreicher Trainingsvideos, von denen die meisten mit minimaler oder manchmal ohne spezielle Ausrüstung ausgeführt werden können. "Es ist in dieser Zeit der Isolation nicht nur für den Körper, sondern auch für den Geist wichtig sich fit zu halten", sagt Daniel Gelbart von der ORTHO-TEAM Gruppenleitung. Am besten, man beginnt mit Übungen, die die Körperhaltung und Mobilität verbessern, um eine gute Grundlage zu schaffen.

Hier sind einige Videos, die unseren Rolli-KundInnenden Einstieg ins Rolli-Fitness erleichtern können:

• Schultermobilitätsroutine - kann in Ihrem Stuhl durchgeführt werden und erfordert keine Ausrüstung. Zum Video HIER

• Schulter- / Rotatorschutzroutine - kann in Ihrem Stuhl mit leichten Widerstandsbändern abgeschlossen werden. Zum Video HIER

• 10-minütiges Rollstuhl-Ausdauertraining - Kann in Ihrem Stuhl mit einem Besenstiel als einziger Ausrüstung absolviert werden. Zum Video HIER

• Rollstuhl-Kettlebell-Routine - Ein Krafttraining, das mit einfachen Kettlebells in Ihrem Stuhl absolviert werden kann. Zum Video HIER

• 30-Tage-Fitness-Challenge - Eine Wiedergabeliste mit 30 Videos, die alle nur mit Kurzhanteln und Widerstandsbändern abgeschlossen werden können, einschließlich Ausdauer, Kraft, Yoga und mehr. Zum Video HIER

• Livestream - Clarke überträgt jeden Tag ein Heimtraining während der COVID19-Isolationsperiode. Der Stream wird gefolgt von einem Gespräch mit einer Gruppe aus der Behindertengemeinschaft, das helfen kann sich weniger einsam zu fühlen. Zum Video HIER

Ausgleich finden

Yoga wird seit Tausenden von Jahren wegen seiner Vielzahl von physischen und psychischen Vorteilen praktiziert. Selbst wenn Sie es noch nie zuvor versucht haben, kann es in der derzeitigen Situation, eine grosse Hilfe sein, sich mit adaptivem Yoga zu erden. «Adapt to Perform» bietet einige gute, einfache Yoga-Videos. Eine Youtube-Suche nach „Adaptive Yoga“ bietet eine Reihe weiterer Workouts. Um einen tieferen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten zu erhalten, wie Sie Yoga anwenden können, um Ihren Körper zu zentrieren und Ihren Geist zu beruhigen, sollten Sie sich die Reihe "Yoga for Paralysis" von Quinn Brett auf Yogaanytime.com ansehen. Quinn ist ein T12-Paraplegiker, Rollstuhlfahrer und Spitzensportler. Seine Serie bietet alles, von grundlegenden Sitzbewegungen über Meditation bis hin zu fortgeschritteneren Dehnungen, Bodenübungen und sogar Bewegungen, die man mit einem Partner zusammen ausführen kann. Während einige der Bewegungen und Techniken fortgeschritten sind und Kernfunktionen erfordern, kann fast alles auf der Website von Personen mit weniger Funktionen leicht angepasst werden. Werden Sie hierbei kreativ mit Bändern, Kissen sowie Decken und Partnern. "Wie wir alle bei Rückenmarksverletzungen wissen, ist jede individuell. Probieren Sie unterschiedliche Übungen aus und tun Sie das, was für Sie am besten funktioniert", so Daniel Gelbart.

Aufruf an die Schweizer Yogastudios

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, falls Sie Interesse daran haben, Yogakonzepte für Rollifahrer gemeinsam zu entwickeln. In unserem Team sind auch Rollifahrer beschäftigt, die diese Vision unterstützen würden und gerne wertvolle Einsichten vermitteln können. Kontaktaufnahme gerne