Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.
Kontaktieren Sie uns
Klimalabel für klimaschonende Eigenprodukte

Klimalabel für klimaschonende Eigenprodukte

Additive Fertigungsverfahren wie der 3D-Druck bilden Nachhaltigkeitsinitiativen durch Vorteile für Umwelt, Menschen und Gesellschaft.

Nachhaltigkeit

Der nachhaltige Umgang mit Umwelt und Natur gehört zu den ORTHO-TEAM Kernwerten und gilt als ein Fokus für unsere Alltagsarbeit und für ein gesundes Wachstum.

Technologische Revolution

Der 3D-Druck wird nicht automatisch mit nachhaltiger Technologie in Verbindung gebracht. Unser digitales Druckzentrum wird jedoch hauptsächlich mit HP-3D Drucktechnologie betrieben. Die globalen Trends der Massenproduktion beeinflussen Natur und Umwelt. Durch den Einsatz der HP Jet Fusion Technologie reduzieren wir die Abfallproduktion bis zu 90% durch geringere Verschnittmengen. Ein Recyclingprogramm von HP sammelt die Verbrauchsmaterialien aus der Produktion ein und lässt diese in einen Recycling Zyklus (kohlenstoffarme Kreislaufwirtschaft) einfliessen. Materialien werden in einem geschlossenen System wiederverwendet. Weiterhin führt der 3D-Druck zu einer geringeren CO2-Bilanz.

Klimalabel

Ab 1. Februar 2020 wird auf allen additiv hergestellten Produkten aus der ORTHO-TEAM Fertigung ein Klimalabel aufgeklebt. Dieses Label steht für klimaschonende und nachhaltig hergestellte Produkte aus der digitalen Fertigung.

Bei Fragen zum Thema Nachhaltigkeit im ORTHO-TEAM können Sie HIER mit uns Kontakt aufnehmen.

HP Sustainable Impact Report