Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.
Online Termine
Rückblick Swiss Orthopaedics Kongress Baden

Rückblick Swiss Orthopaedics Kongress Baden

Die ORTHO-TEAM Gruppe nahm traditionell am Swiss Orthopaedics Kongress Baden 2019 teil

Der Messestand stand im Thema der Bionik und neuen 3D-Druck Eigenentwicklungen vom ORTHO-TEAM. Nebst erfrischender Glace, Kaltgetränken, einem Wettbewerb und guter Stimmung, war unsere paralympische Markenbotschafterin Elena Kratter mit ihrer bionischen Beinprothese Genium X3 am Stand. Unterstützt wurde Elena durch Michel Fornasier, der auch als Bionicman bekannt ist. Michel ist ohne rechte Hand zur Welt gekommen. Heute trägt er eine hochmoderne bionische Handprothese von Össur. Diese Hightech-Hand eröffnet ihm ganz neue Möglichkeiten und hat sein Leben von Grund auf verändert.

“Es ist mir ein persönliches Anliegen, den Bekanntheitsgrad dieses neuartigen Hilfsmittels zu steigern, um so viele Menschen mit dem gleichen Handicap zu erreichen und ihr Leben zu erleichtern”, sagt Michel Fornasier.

Ein weiterer Highlight war der pre-Launch der neuen orthopädischen massgefertigten Schuheinlage “Interface 3D”. Diese Innovation aus dem 3D-Drucker setzt neue Akzente und wurde in Baden zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Die offizielle Markteinführung geschieht am 3. Juli 2019. Das Produkt wird dann an allen ORTHO-TEAM Standorten verfügbar sein.

Der Austausch mit den anwesenden Kongressteilnehmern war wie immer beflügelnd. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

SGOT Kongress 2019SGOT Kongress 2019SGOT Kongress 2019SGOT Kongress 2019SGOT Kongress 2019SGOT Kongress 2019SGOT Kongress 2019SGOT Kongress 2019