Armschlinge Ultrasling 4

Armschlinge Ultrasling 4

DONJOY
Ein persönliches Gespräch mit unserem Team ist notwendig. Wir kontaktieren Sie gerne.
r30205500030
Grösse
Seite

 

Die Armschlinge Ultrasling IV ist eine Weiterentwicklung der Ultrasling III. Sie ist eine Lagerungsorthese aus Schaumstoff zur Abduktion der Schulter bis 40° und Innenrotation. Sie ist mit zusätzlichem 10°-Abduktionskeil lieferbar. Die Schlinge wird mit einem integrierten Trainingsball geliefert.

Datenblatt (PDF)
Wirkungsweise
Die Schulterorthese dient zur Immobilisierung in einer abduzierten Stellung bis 40° und Innenrotation. Mit dem mitgelieferten Ball kann der Patient Übungen mit der Hand während der Rehabilitationszeit ausführen.
Indikationen
Anwendung postoperativ zur Ruhigstellung nach Rekonstruktion der Supraspinatussehne mit oder ohne Subscapularisbeteiligung.
MiGeL
23.25.01.00.1
Die Schulterorthese dient zur Immobilisierung in einer abduzierten Stellung bis 40° und Innenrotation. Mit dem mitgelieferten Ball kann der Patient Übungen mit der Hand während der Rehabilitationszeit ausführen.
Anwendung postoperativ zur Ruhigstellung nach Rekonstruktion der Supraspinatussehne mit oder ohne Subscapularisbeteiligung.
23.25.01.00.1
Es gibt noch keine Bewertungen.