Hüftdysplasie

Die Hüftdysplasie ist eine angeborene oder erworbene Fehlbildung der Hüftgelenkpfanne. Unbehandelt kann eine Hüftdysplasie durch eine Schädigung von Hüftkopf oder Gelenkpfanne zu Spätfolgen wie vorzeitige Abnutzungserscheinungen, Arhtrose und Gehbehinderungen führen. Die Behandlung einer Hüftdysplasie hängt vom Schweregrad ab. Sie kann operativ oder konservativ behandelt werden.

Alle Produkte